Und sie gaben den Fetischisten eine Dating Seite

Der Anfang vom Ende wurde eingeläutet, ab jetzt werden wir alle verwahrlosen und es gibt kein zurück mehr

In Zeiten, in denen Tinder fast auf jedem Handy ist und man scheinbar nicht mehr leben kann, ohne die Gewissheit, jederzeit ein Date machen zu können, ist es kein Wunder, das die Menschheit verwahrlost. Partnerschaft und Treue sind nichts mehr wert, der schnelle Flirt und noch schnellerer Sex sind wichtiger. Jeder von uns kennt jemanden, der schon einmal beim Online Dating mitgemacht hat, vielleicht hast du es auch schon versucht. Es gibt keinen Stillstand, alles bleibt in Bewegung, aber sind wir nicht schon verwahrlost genug? Müssen wir immer mehr verrohen? Wo wird das alles enden, wenn wir so weiter machen?

Neben den relativ normalen Dating Seiten, gibt es noch unzählige andere und diese Fetisch Dating Seite ist die allerschlimmste davon. Besagte Seite ist der Vorhof der Hölle unserer Zeit, sie verkörpert das Böse und ist ein großes Übel. Verwahrloste Kreaturen, näher dem Tier als uns Menschen, verabreden sich und geben sich dem Trieb hin. Es sind keine normalen Triebe, wie sie jeder von uns hat, die Verwahrlosten haben abartige Fantasien. Auf der Fetisch Dating Seite finden sie Sexpartner, die ihren Schweinkram mitmachen, was sind das nur für Menschen? Wie kann man so verwahrlost sein, um dabei mitzumachen? Es ist barbarisch.

Es ist eine Fetisch Dating Seite, auf der höchst merkwürdiges vor sich geht. Dort geht man hin, wenn nichts mehr geht. Wenn die Huren einem die absonderlichen Wünsche nicht mehr erfüllen möchten, dann landet man auf dieser Dating Plattform und kann seinen Fetisch privat ausleben. Leider können wir nicht alle einsperren, es sind mittlerweile so viele, wir haben dafür nicht genug Platz in den Anstalten. Wir können ihnen auch nicht helfen, weil es nicht genügend Pharmaka für so viele Patienten gibt. Also lassen wir sie machen und schauen betreten weg. Kaum einer weiß davon, das werden wir jetzt ändern.

Die Dating Seite für Triebtäter
Dating für Freaks

Bist du auch schon so verwahrlost, das du beim Dating mitmachen würdest? Lass es lieber sein!


Warum diese übermäßige Brutalität, warum elende Perversionen, warum so verwahrlost? Geht es nicht mehr anders, haben die User dieser unmöglichen Fetisch Seite schon alles andere durch? Sie sind heruntergekommen und verwildert, regelrecht auf den Hund gekommen, ihnen ist nicht mehr zu helfen. Aber wir können alle anderen warnen, sich nicht mit ihnen einzulassen, um am Ende selbst so zu enden. Sie erfüllen nicht einmal die Mindestanforderungen, die man als Gesellschaft an den einzelnen stellt, es ist der Abschaum der Menschheit. Hoffnungslos verwahrlost, elende Klumpen mit schrecklichen Perversionen im Kopf und ausgerechnet denen, gibt man jetzt auch noch eine eigene Dating Seite.

Erwachsene Menschen treffen sich, um ihre kruden erotischen Fantasien in die Welt zu plärren. Da alle dort einen Fetisch haben, muss sich dort auch niemand für seinen Fetisch schämen. Je frivoler und versauter desto besser, so bekommt man beim Fetisch Dating die meiste Aufmerksamkeit. Wenn du Natursekt trinkst und dir Kot in den Mund steckst, bist du dort nur eine kleine Nummer, sie machen bei ihren Treffen viel schlimmere Sachen. Sie quälen sich bis aufs Blut, manche wollen kastriert werden, andere haben den Wunsch bei lebendigem Leib aufgegessen zu werden. Ihr Sinn für das Gute ist verkümmert, sie sind innerlich verwahrlost.

Es sind Fetische dabei, von denen haben die meisten von uns noch nie etwas gehört und werden es wohl auch nicht. So abgefahren, so krank und so hoffnungslos verwahrlost sind sie nur auf dieser Dating Seite. Mit Kreativität hat es nichts zu tun, es ist die Manege der Perversionen, ein Sündenpfuhl der ganz besonderen Art. Nur alle paar tausend Jahre taucht das Problem auf und wir sind in der Zeit des Erwachens. Es geht los, wir sind dabei und können dabei zusehen und mit etwas Glück, sind wir selbst noch nicht so verwahrlost, um uns auf dieses Niveau herabzulassen.

Fetisch Dating
Private Fetisch Treffen

Sei kein Dummkopf! Das hast du doch gar nicht nötig und obendrein bist du dieser Fetisch Dating Seite nicht gewachsen


Du siehst ja auf den Bannern wie sie werben. Die Wahrheit sieht ganz anders aus. Es sind verwahrloste Männer und Frauen, nicht sehr hübsch, aber mit Geilheit angefüllt, bis unter die Halskrause. Ihnen steht die Lust bist zur Oberkannte Unterlippe und diese Lust muss raus. Sie lernen sich im Internet kennen, verabreden sich, treffen sich und fallen übereinander her und sie schämen sich hinterher noch nicht einmal. Uns würden die Zungen abfallen, wenn wir erzählen würden, was bei diesen Treffen vor sich geht, das musst du dir schon selbst ansehen. Über die Banner landest du dort, aber du solltest nicht draufdrücken.

Die beste Werbung dieser Seite sind die Mitglieder. Stolz erzählen sie herum, dass sie Fetisch Dates gemacht haben, seit langer Zeit wieder Lust empfunden und sich sauwohl gefühlt haben. So werden es immer mehr, die sich im eigenen und fremden Dreck suhlen. Egal welchen Fetisch die Menschen haben und ganz egal, wie einsam damit bisher waren, auf dieser Seite finden sie Gleichgesinnte. Es ist schon gruselig zu sehen, dass auch der perverseste Fetisch gleich mehrere Leute geil macht. Vielleicht tragen wir alle die Schuld daran, dass so mancher von uns so verwahrlost ist und bei diesen elenden Schweinereien mitmacht.

Die Blütezeit des guten Geschmacks ist vorbei, jetzt kommen düstere Zeiten auf uns zu. Es wird dunkel werden, die Anzeichen sind eindeutig und auch die Fetisch Dating Seite ist ein Beweis dafür. Was noch vor wenigen Jahren undenkbar gewesen ist, ist heute alltäglich, wir sind alle schon verwahrlost. Manche mehr und manche weniger und dann gibt es noch die User des Fetisch Portals. Die ganz Entrückten, die sich sexuell an Dingen erregen, die gesunde Menschen verrückt werden lassen. Einfach, billig und effektiv. Es ist irgendwie schimmelig, aber Dates werden dort so viele gemacht, wie auf allen anderen Dating Seiten zusammen.

Jetzt Fetisch Dates machen
Extreme Fetisch Dates

So niveaulos kannst du gar nicht sein, wie es nötig wäre, um sich beim Fetisch Dating anzumelden. Das machen nur ganz verwahrloste Zeitgenossen, aber nicht du


Es gab solche Leute schon immer, sie wurden in ein Loch gesperrt und sich selbst überlassen. Früher waren es auch nicht so viele und sie waren nicht vernetzt. Man sprach nicht über seinen Fetisch, man hatte noch Scham und etwas Ehrgefühl im Leib. Das ist alles flöten gegangen, als sie beim Fetisch Dating gesehen haben, das sie nicht allein sind. Ist es nicht ein großes Glück für dich, jetzt zu wissen, worum du einen großen Bogen machen musst? Jetzt kannst du ihnen nicht mehr blindlings in die Falle tappen, du wurdest gewarnt und wirst jetzt aufmerksam sein. Du wirst diese Seite ganz sicher nicht besuchen.